Journal.at   22.5.2022 10:17    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Magazin » Bausparen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Krypto-Apps zu kompliziert
Risiko Rezession
Bausteine als Wertanlage
Angebote im BausparenWegweiser...
Bausparen in ÖsterreichWegweiser...
mehr...








Elektro-Maserati


Aktuelle Highlights

EQS SUV


 
Aktuell
Kredit  27.09.2021 (Archiv)

Beamte bekommen es billiger

Beamte mit einem Kreditwunsch sind bei Banken klar im Vorteil, denn sie erhalten ihren Ratenkredit im Mittel 17 Prozent günstiger als andere Kunden.

Das zeigt eine aktuelle Verivox-Auswertung, für die alle Ratenkredite ausgewertet wurden, die von Juli 2020 bis einschließlich Juni 2021 über das Vergleichsportal abgeschlossen wurden.

'Anders als andere Beschäftigte, sind Beamte kaum von Einkommenseinbußen und Jobverlust bedroht. Davon profitieren sie bei der Kreditprüfung. Aus Sicht der Banken ist bei Beamten das Risiko geringer, dass der Kredit nicht zurückgezahlt wird. Sie können günstigere Konditionen anbieten und erteilen häufiger eine Finanzierungszusage', so Oliver Maier, Geschäftsführer der Verivox Finanzvergleich GmbH.

Laut der Analyse nehmen Beamte auch um 3.800 Euro höhere Kredite auf und erhalten mit über 90 Prozent Annahmequote fast immer ein Kreditangebot. Im Mittel erhalten Beamte ihren Kredit zum effektiven Jahreszins von 2,49 Prozent, während Kreditnehmer ohne Beamtenstatus 2,99 Prozent Zinsen zahlen. Bei einem Musterkredit über 20.000 Euro mit fünf Jahren Laufzeit entspräche das einer Zinsersparnis von 259 Euro. Ausgewertet wurde der sogenannte Median-Zins. Die Hälfte der Kreditnehmer erhält diesen oder einen günstigeren Zinssatz.

Staatsdiener zahlen aber nicht nur weniger Zinsen, sie erhalten auch öfter eine Kreditzusage: Über 90 Prozent aller Beamten, die über Verivox einen Kredit anfragen, erhalten mindestens ein Finanzierungsangebot von einer Bank. Unter den übrigen Kredit-Interessenten liegt diese Quote bei 68 Prozent. 19.824 Euro beträgt der durchschnittliche Ratenkredit, den Beamte über Verivox abschließen. Bei den übrigen Kreditnehmern ist die Kreditsumme 3.778 Euro niedriger. Ursache für die Unterschiede bei der Kredithöhe ist das deutliche Einkommensgefälle, denn wer gut verdient, kann auch höhere Kredite finanzieren.

In der Studie war das durchschnittliche Nettoeinkommen bei Beamten rund 1.100 Euro höher als bei den übrigen Kreditnehmern. Allerdings müssen Staatsdiener davon noch ihren Anteil an der Krankenversicherung bezahlen. Bei gesetzlich versicherten Arbeitnehmern sind alle Sozialabgaben bei Auszahlung ihres Gehalts schon abgeführt. Egal, ob Beamtenstatus oder nicht: 'Das A und O ist ein gründlicher Anbietervergleich vor dem Kreditabschluss', sagt Maier.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Beamte #Kredit #Zinsen #Konditionen



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Private Equity statt Investment
Die größten Private-Equity-Firmen haben 2021 mehr als doppelt so viel Geld für die Vergütung von Mitarbei...

Negativzinsen
Negativzinsen, die in einigen europäischen Ländern die Wirtschaft stimulieren sollen, bringen mehr Schade...

Zinsen für Kredite erhalten?
Die Krise hat insbesondere rund um Frankenkredite besondere Effekte. Neben Sparguthaben mit Strafzinsen g...

Sparen oder Kredit tilgen?
Die Zinsen sind derzeit auf einem Tiefstand, vor allem für Sparer. Was aber tun, wenn trotzdem ein größer...

Kredit trotz KSV oder Schufa-Eintrag
Irgendwann ist das Kreditlimit einer Bank erreicht und bei Problemen mit der Rate schnell der Eintrag bei...

Onlinekredit für Selbständige
Mit einem neuen Sofortkredit, der nun auch von Selbständigen genutzt werden kann, meldet sich Bon-Kredit ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Kredit | Archiv

 
 

 


Everything Verlosung


Stream und Konferenz: Besser wirken


Lotus Eletre SUV


Der Wolf und der Löwe im Kino


Drohnen-Cabrio


Dr. Google gefährlich


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain

Aktuell aus den Magazinen:
 Doppelter Jackpot Wieder Jackpot in zwei Rängen
 Moskwitsch statt Lada/Renault Renault zieht sich aus Russland komplett zurück
 CO2 durch Homework Klima wird durch Home-Work nicht verbessert
 Dreifachjackpot und Zweifachjackpot Mehrfacher Topf im ersten und zweiten Rang!
 Edge vor Safari Chrome-Browser weiterhin weit in Führung

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple